Religionsunterricht - Pfarrei Geiss

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Religionsunterricht

 

Organisation
Der Religionsunterricht wird in unserer Pfarrei ab dem ersten Schuljahr bis zum sechsten Schuljahr erteilt. Die Oberstufenschüler werden in Menznau unterrichtet. Der Unterricht wird nach dem Rahmenplan der Interdiözesanen Katechetischen Kommission erteilt.
Katechetin: Bernadette Galliker

Die Unterrichtszeiten
1./2. Klasse:                                   jeden Montag, 15.15 -16.00
3. Klasse mit Erstkommunion:       jeden 2. Donnerstag, 13.25 - 15.00
4. Klasse mit Versöhnung:             jeden 2. Donnerstag, 13.25 - 15.00
5./6. Klasse                                    jeden Donnerstag, 15.15 -16.00

Ziel des Religionsunterrichtes
Der Religionsunterricht möchte die Kinder  mit dem christlichen Glauben bekannt machen. Durch Unterstützung, Begleitung und Förderung werden die Kinder mit der konkreten Pfarrei vor Ort bekannt gemacht und können so religiöse Orientierung erfahren: Sie erleben in einer Atmosphäre der Offenheit und gegenseitigen Achtung, dass sie von Gott und den Menschen angenommen und geliebt sind.

Aktuelle Aktion: Offene Kirche  im Advent - auch 2017 wieder!
Die Schulkinder der 1./2. - der 3., 4., 5./6. KIassen basteln und gestalten bei der Aktion "offene Kirche im Advent" zu jedem Adventssonntag  engagiert mit.
Dazu erklingen adventliche Melodien.
Einen Moment zur Ruhe kommen - einfach da-sein - im Schein der Kerzen Zeit für eigene Gedanken haben - der adventlichen Musik lauschen...



 
 
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü